Digital-Life
05.07.2012

Fehlerhafte Updates legen AppStore lahm

Apples sicherer AppStore bietet derzeit zahlreiche Apps mit fehlerhaften Updates zum Download an. Davon sind unter anderem Instapaper, Angry Birds Space HD Free und GoodReader betroffen. Derzeit soll auf Updates dieser Apps verzichtet werden um einen Datenverlust zu vermeiden.

The Verge berichtet, dass Apples eigentlich als sicher geltender AppStore derzeit für einige Apps beschädigte Updates ausliefert. Die Updates bringen diese sofort nach dem Öffnen zum Absturz. Zahlreiche bekannte Apps sind von diesem Fehler derzeit betroffen, wobei das Problem bei einigen Apps innerhalb kurzer Zeit wieder von alleine behoben sein soll.

Fehlerursache
Apps wie Instapaper, GoodReader, PDX Bus und Angry Birds Space HD Free sind davon betroffen. Laut The Verge haben Entwickler von GoodReader angegeben, dass das Problem von einem Kodierungsfehler seitens des AppStore herrührt. Dadurch erhält der User eine Binärdatei, welche von iOS nicht geöffnet werden kann. Man soll die benötigten Apps, wenn möglich, nicht updaten um etwaigen Datenverlust zu vermeiden.

Apple wurde bereits von den Entwicklern kontaktiert, hat sich zu dem Vorfall aber bis jetzt noch nicht geäußert.