Forgotify belebt fast vergessene Songs

© Screenshot

Unvergessen
01/31/2014

Forgotify spielt Spotifys vergessene Songs

Rund ein Fünftel aller Tracks auf Spotify sollen noch nie über das Streaming-Service abgespielt worden sein. Die Web-App Forgotify bringt diese Lieder ans Tageslicht.

Gut vier Millionen Songs soll es auf Spotify geben, die noch nie angeklickt wurden. Genau auf diese Tracks hat es die Web-App Forgotify abgesehen. Sie sucht nach Liedern, die noch nie abgespielt wurden und verhilft diesen zu zumindest einem Klick. Wie auf der Homepage zu lesen ist, waren die Entwickler geschockt, dass es so viele ungehörte Tracks auf Spotify gibt. Daher suchten sie nach einem Weg, diesen vergessenen Musikstücken Gehör zu verschaffen.

Die Frage ist, wie lange es wohl die Web-App Forgotify geben wird. Denn bei ausreichend Forgotify-Usern könnte es bald keine Songs mehr geben, die noch nie über Spotify gestreamt worden sind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.