Digital Life
09.09.2015

Frau verkauft "Batmobil" von untreuem Ex-Mann online

Nachdem sie herausfand, dass ihr Mann sein Auto auf Kosten einer Affäre zum "Batmobil" umgestalten ließ, verkaufte eine US-Amerikanerin das Auto auf Craigslist.

Amy Estrada hatte ihrem Mann einen Dodge Nitro Geländewagen gekauft. Dieser verwandelte sich im Laufe der Zeit durch eine Reihe von Accessoires in ein "Batmobil". Doch dann fand die US-Amerikanerin aus dem US-Bundesstaat Michigan heraus, dass ihr Mann ihr nicht nur untreu gewesen war, sondern sich die Umwandlung seines Fahrzeugs auch noch von seiner Affäre bezahlen hat lassen. Wie Mashable berichtet, hat sie sich nun durch den Verkauf des Autos mit einer bissigen Botschaft auf dem Online-Marktplatz Craigslist gerächt.

Mit "Bye Batman!" schließt Estrada eine wütende Botschaft ab, die sie an den zu verkaufenden Wagen geheftet hat, wie man auf Bildern klar erkennen kann. 15.000 Dollar verlangt die Frau für den Geländewagen, für dessen Kauf sie sich "den Arsch abgearbeitet" hat. Sie könne sich den Wagen nicht leisten und will ihn auch nicht mehr sehen, schreibt Estrada in ihrer Anzeige: "Ich wusste, dass ich ihn auf diese Weise dort verletzen konnte, wo es zählt."