© Reuters

Handy-Sammler
12/17/2015

Google-Chef hat mehr als 20 Smartphones

Sundar Pichai besitzt nach eigenen Angaben Dutzende Handys, die er zuhause testet.

Google-Chef Sundar Pichai verfügt über Dutzende Smartphones. „Ich teste sie. In meinem Haus habe ich mehr als 20 oder 30. Ich sollte das nicht zugeben“, sagte der Top-Manager mit einem verlegenen Lächeln am Donnerstag vor indischen Studenten. Pichai, der selbst vom Subkontinent stammt, stellte sich ihren Fragen während einer Veranstaltung der Delhi University in Indiens Hauptstadt.

Früher habe er sich noch jede Telefonnummer merken können, sagte der Google-Manager weiter. Mit der wachsenden Speicherkapazität der Smartphones sei das heute nicht mehr der Fall. „Alle möglichen Menschen in meinem Familien- und Freundeskreis fragten stets mich, wenn sie eine Nummer wählen wollten. Deswegen war ich es einfach gewohnt, mich an jede Nummer zu erinnern, die ich einmal gewählt oder gehört hatte.“ Früher sei das aber auch leichter gewesen, da die Nummern nur aus sechs Ziffern bestanden hätten. Mit dem technischen Fortschritt habe es dann irgendwann keine Notwendigkeit mehr dafür gegeben, sich die Nummern zu merken. In den USA seien sie zudem auch noch zehnstellig.