© Twentieth Century Fox Film Corporation

Digital Life
11/28/2013

Jeden Tag ein Advents-Highlight auf Sky

Der Dezember bei Sky ist gespickt mit Programm-Highlights für einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher.

Kinder dürfen sich im Dezember wieder darauf freuen, jeden Tag ein Fenster im Adventskalender zu öffnen. Sky-Kunden haben nun ähnlichen Grund zur Freude. Dank Thementagen ist im Dezember jeder Tag wie Weihnachten. Bereits am 1. Dezember geht es mit dem "Bruce Willis"-Tag los, an dem die besten Filme des Action-Stars gezeigt werden, unter anderem "Stirb Langsam 4.0". Auf Sky Select ist bereits jetzt, kurz nachdem er im Kino zu sehen war, "Stirb Langsam: Ein guter Tag zum Sterben" jederzeit abrufbar.

Doch nicht nur Hollywood hatte dieses Jahr Hits zu bieten, auch aus Deutschland, Frankreich oder England kamen zahlreiche Blockbuster, die nun auf Sky zu sehen sind. Passend dazu gibt es länderspezifische Thementage wie "Made in Germany" am 15. Dezember - unter anderem mit Til Schweigers "Schutzengel" oder "Mann tut was Mann kann" mit Matthias Schweighöfer - oder "Vive La France!" (am 5. Dezember) mit dem Überraschungserfolg "Ziemlich beste Freunde". England wird der 17. Dezember mit "Very British!" gewidmet, zu dem unter anderem die Thatcher-Biografie "Die eiserne Lady" mit Helen Mirren in der Hauptrolle zu sehen sein wird.

Hobbits, Aliens und Vampire

Und auch Fans der Filmreihen "Der Herr der Ringe", "Alien" und "Twilight" dürfen sich auf lange Abende mit ihren Lieblingsfilmen freuen. Am 7. Dezember wird neben der Trilogie rund um Frodo auch die Vorgeschichte in "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" erzählt. Am 22. Dezember wird neben den Alien-Filmen auch der neueste Ridley Scott-Film "Prometheus - Dunkle Zeichen" gezeigt. Und Twilight-Fans können sich bereits den 13. Dezember vormerken, an dem alle Filme der Reihe gezeigt werden.

Kultur-Fans kommen am 19. Dezember auf ihre Kosten, wenn erstmals die José Carreras Gala auf Sky Christmas HD live und unverschlüsselt ausgestrahlt wird. Zudem wird LateNight-Talker Harald Schmidt am 21. Dezember das Programm mit einer Auswahl seiner Lieblingsfilme gestalten. Aber auch die Sky-Kunden können zum Programmdirektor werden und ab sofort auf Facebook unter "Dein Sky Film" für die fünfSky HD-Premieren am 20. Dezember anlässlich des großen Wunschfilmtags abstimmen.

Auch nach dem Ende der Weihnachtszeit reißen die Highlights nicht ab. Am 25. Dezember sorgen Mark Wahlberg und sein sprechender Teddy-Bär Ted für Unterhaltung, am Tag darauf folgt James Bonds neuestes Abenteuer Skyfall. Zum Jahreswechsel dominieren dann Oscar-prämierte Meisterwerke. Am 29. Dezember wird der Schwarz-Weißfilm "The Artist" zu sehen sein, an Neujahr "Life of Pi: Schiffbruch mit einem Tiger".