Digital Life
18.07.2018

Netflix beginnt mit Umstellung auf neue TV-Nutzeroberfläche

Der Streaminganbieter beginnt heute mit der Verteilung seiner neuen Oberfläche für Fernseher.

Netflix hat eine neue Nutzeroberfläche für sein Angebot auf Fernsehern entworfen. Heute beginnt der Streaming-Anbieter damit, das neue Design zu implementieren. Die Umstellung erfolgt weltweit und soll in Schritten passieren. Für einige Kunden kann es also etwas länger dauern, bis ihre Oberfläche das neue Design bekommt. Netflix hat die Umstellung auf seiner Webseite angekündigt und verspricht, dass die Bedienung mit normalen Fernbedienungen einfacher werden soll.

Man habe lange daran gearbeitet, wie Nutzer einzelne Titel einfacher finden können, heißt es in der Aussendung. Neue Inhalte werden im neuen Design prominenter dargestellt. Zudem soll es einfacher sein, sich nach Filmen oder Serien umzuschauen. Der Zugriff auf die Liste vorgemerkter Inhalte soll jetzt intuitiver möglich sein. Insgesamt wurde die Oberfläche vereinfacht und aufgeräumt.