© epa/apa/dpa

Ankündigung

Podiumsdiskussion über Wege zurück in die Privatsphäre

Bei der Podiumsdiskussion q/Talk im Raum D im Wiener Museumsquartier stehen heute Dienstag die Auswirkungen und Folgen des NSA-Abhörskandals im Mittelpunkt. Dabei sollen Fragen wie "Wie konnte es überhaupt passieren, dass diese Daten abgehört wurden", "Welche technischen Mittel stecken dahinter", "Was bedeutet das für unsere IT Infrastrukturen" und "Wie kann man sich vor solchen Abhöraktionen schützen?" beantwortet werden.

Am Podium diskutieren Thomas Bleier vom AIT Austrian Institute of Technology, Markus Tauber vom Internetclub Burgenland und Georg Markus Kainz vom Datenschutzverein quintessenz.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!