Digital Life
03.02.2016

Schach im Facebook Messenger spielen

Mit einem versteckten Befehl kann im Facebook Messenger und im Facebook Chat eine Partie Schach gespielt werden.

Im Chat von Facebook ist es möglich Schach zu spielen. Das funktioniert sowohl über den Web Browser, als auch in der Messenger App. Um die Partie zu starten, gibt man @fbchess play ein.

Drag-and-Drop per Maus oder Touchscreen wird nicht unterstützt, stattdessen wird mit Textbefehlen gespielt. Dabei kommt die bei Schach geläufige algebraische Notation zum Einsatz. Um etwa den Springer auf das Feld h3 zu bewegen, wird @fbchess Nh3 eingegeben. N steht hierbei für die englische Bezeichnung der Figur, „Knight“ (das K ist schon vom King belegt).

Die Befehle sind case sensitive, der Anfangsbuchstabe der zu bewegenden Schachfigur muss also immer groß geschrieben werden. Eine Übersicht der Befehle erhält man mit @fbchess help. Der Facebook Chat enthält auch andere Easter Eggs. @dailycute lässt etwa ein Tierbild auftauchen.