Digital Life
04.06.2013

Sean Parkers Hochzeit kostet extra

Die Kosten für die opulente Hochzeit des Napster-Mitbegründers sind um 2,5 Millionen Dollar gestiegen. Das Festgelände war zu nah an einem Umweltschutzgebiet errichtet worden. Als Buße finanziert der Milliardär nun Umweltprojekte in Kalifornien.

Die opulente Hochzeit des Internet-Milliardärs Sean Parker (33) ist wegen Umweltverstößen um weitere 2,5 Millionen Dollar (1,9 Millionen Euro) teurer geworden. Parker, einst Mitgründer der legendären Musiktauschbörse Napster, stellt deswegen den Betrag für Umweltprojekte in Kalifornien zur Verfügung.

Für seine laut Medienberichten rund zehn Millionen Dollar (7,69 Mio. Euro) teure Hochzeit war ein Festdorf zu nahe an ein Umweltschutzgebiet gebaut worden. Parker, der mit Investitionen in Internet-Unternehmen reich wurde und eine zentrale Rolle in den Anfangstagen von Facebook spielte, heiratete vergangene Woche die Musikerin Alexandra Lenas.

Mehr zum Thema

  • Sean Parker plant 9-Millionen-Dollar-Hochzeit
  • Napster: "Wir wollen unter die Top Zwei"