Digital Life
08.07.2018

So wird im Internet über Russlands Niederlage gelacht

Das Ausscheiden des Fußball-WM-Gastgebers wird von Twitter mit zahlreichen Putin-Memes gefeiert.

Schadenfreude ist die größte Freude, heißt es mal wieder auf Twitter. Nachdem sich der Rekord-Weltmeister Brasilien von der WM verabschieden musste, ereilte nun Russland dasselbe Schicksal.

Bei Brasilien war vor allem Neymar das Ziel des Spotts, der bei dieser WM mehr durch seine überdramatischen Stürze als durch seine Tore aufgefallen ist. Im Fall von Russland schießt man sich auf Russlands Präsidenten Wladimir Putin ein. Das ist solange lustig, bis der mal zurückschießt.