Wer eine PlayStation 4 oder Xbox One als Weihnachtsgeschenk bekam, musste wegen des Hacks zunächst einmal warten

© Reuters/INA FASSBENDER

Erfolg
04/17/2014

Sony Playstation 4 schon sieben Millionen Mal verkauft

Die Verkaufszahlen der PS4 können bislang mit den hohen Erwartungen mithalten. Wie Sony mitteilte, kommt es aber weiterhin zu Produktions- und damit Lieferengpässen.

Wie Sony in einer Pressemitteilung bekanntgab, verkauft sich die neue Spielekonsole Playstation 4 weiterhin gut. Bis 06. April 2014 wurde bereits sieben Millionen Stück abgesetzt, das ist etwa doppelt so viel wie einst bei der Playstation 3. Auch mit den Software-Verkäufen zeigt man sich bei Sony zufrieden. So seien bislang mehr als 20,5 Millionen Titel abgesetzt worden.

72 Märkte

Aus der Mitteilung herauszulesen war allerdings auch, dass Sony bei der PS4 weiterhin mit Produktions- und Lieferengpässen zu kämpfen hat. So gab der für die Computersparte zuständige CEO Andrew House zu, dass man weiterhin mit Schwierigkeiten zu kämpfen habe, um die starke Nachfrage zu bedienen. Sony hat die Konsole derzeit in 72 Ländern auf dem Markt und liegt bei den Verkaufszahlen gegenüber der Konkurrenzkonsole Xbox One ganz knapp voran.

2.jpg

12.jpg

13.jpg

14.jpg

11.jpg

10.jpg

6.jpg

5.jpg

9.jpg

8.jpg

7.jpg

1.jpg

15.jpg

4.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.