Digital Life
27.11.2016

Star Wars Rogue One: Finaler Trailer veröffentlicht

Am 15. Dezember kommt das erste "Star Wars"-Spin-off in die Kinos. Der neue Trailer zeigt deutlich mehr Humor als zuvor.

Der finale Trailer für „Rogue One: A Star Wars Story“, dem ersten Spin-off der „Star Wars“-Reihe, wurde veröffentlicht. Der Film spielt kurz vor „Star Wars Episode IV“ und zeigt, wie die Rebellen die Pläne für den Todesstern stehlen. Der Film kommt am 15. Dezember in die heimischen Kinos.

Im Gegensatz zu früheren Trailern schlägt dieser einen deutlich leichteren Ton an und beinhaltet sogar einige Scherze. So sieht man erstmals mehr vom Androiden K-2SO, der von „Firefly“-Darsteller Alan Tudyk gesprochen wird. Zudem sind auch Darth Vader sowie einige Anspielungen auf den „ersten“ Star-Wars-Film aus 1977 enthalten.

Neuer Film über Han Solo

Felicity Jones spielt die Hauptrolle. Neben ihr übernehmen auch Mads Mikkelsen und Forest Whitaker wichtige Rollen, zudem kehrt Darth-Vader-Stimme James Earl Jones zur „Star Wars“-Saga zurück. Neben „Rogue One“ soll es weitere Spin-offs geben, die ab 2018 in die Kinos kommen sollen. Den Anfang macht ein Film über den jungen Han Solo.