© APA/JIM ANDERSON - BOEING HANDOUT

Luftfahrt

Toilette kaputt - Boeing Dreamliner muss umkehren

Eine Störung im Toilettenraum hat am Donnerstag eine Boeing-Maschine des Typs Dreamliner zur Umkehr gezwungen. Das Flugzeug von Japan Airlines (JAL) befand sich auf dem Weg von Moskau nach Tokio. Ein JAP-Sprecher sagte, die technische Panne in der WC-Kabine sei wahrscheinlich auf Mängel in der Elektronik zurückzuführen. An Bord des Dreamliner 787 befanden sich 141 Passagiere.

Boeing hat mit Verspätungen und Pannen bei seinem neuesten Modell zu kämpfen. So mussten in diesem Jahr wegen Problemen mit den Akkus vorübergehend alle Dreamliner am Boden bleiben.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!