Digital Life
07.04.2015

Twitter bringt neue Retweet-Funktion

Twitter-Timelines sollen künftig übersichtlicher werden. Dafür soll die überarbeitete Retweet-Funktion sorgen.

Diskussionen auf Twitter sollen künftig übersichtlicher werden. Das Online-Netzwerk hat die Funktion verbessert, mit der Nutzer die Tweets anderer User zitieren können. Ein zitierter Tweet wird nun an den neuen Tweet angehängt. Dadurch soll der Retweet übersichtlicher erscheinen, da er deutlicher von einem Kommentar des zweiten Nutzers abgegrenzt wird.

Twitter kündigte an, dass die Funktion zunächst für Nutzer von Apple-Geräten sowie in der Web-Version von Twitter umgesetzt werde. Android-Nutzer sollen sie ebenfalls bald bekommen. Twitter hat derzeit 288 Millionen aktive Nutzer.