Digital Life
11.07.2018

Video: Räuber stehlen MacBooks und iPhones aus Apple Store

Ein Apple Store in Kalifornien wurde binnen weniger Sekunden um Geräte im Wert von 27.000 US-Dollar erleichtert.

Mehrere Männer haben am Samstag einen Apple Store im kalifornischen Fresno ausgeraubt. Insgesamt wurden 26 Gegenstände, darunter MacBooks und verschiedene iPhone-Modelle, im Gesamtwert von 27.000 US-Dollar gestohlen. Der Raub dauerte nur wenige Sekunden, wie ein Überwachungsvideo zeigt. Die Männer stürmten in den Apple Store und rissen die gesicherten Geräte von den Tischen. Die anwesenden Kunden und Mitarbeiter waren offenbar in Schockstarre und griffen nicht ein. Lediglich ein Kunde versuchte den Räubern den Weg zu verstellen, wurde aber von ihnen zur Seite gestoßen.

Die Polizei fahndet derzeit nach den Verdächtigen, allerdings gibt es offenbar wenige Anhaltspunkte – man ist sich nicht einmal sicher, ob vier oder fünf Männer am Raub beteiligt waren. Es wird jedoch vermutet, dass die Verdächtigen zwischen 16 und 18 Jahre alt und mehrere ähnliche Diebstähle im Bundesstaat verübt haben, auch in anderen Apple Stores.