Digital Life
13.11.2016

Videos zeigen vom Himmel fallende Kameradrohnen

Der Hersteller GoPro muss alle bisher verkauften Karma-Drohnen zurückrufen. Mehrere YouTube-Videos zeigen warum.

Dem Action-Kamera-Hersteller GoPro geht es nicht gut. Zuerst stürzte vergangene Woche nach desaströsen Zahlen die Aktie des US-Unternehmens ab. Wenige Tage später musste Go-Pro eine Rückrufaktion für seine Kamera-Drohne Karma starten. Alle bisher verkauften Geräte werden zurückgeholt, Der Verkauf der Drohne wird, bis die Ursache der Probleme gefunden ist, gestoppt.

Aus gutem Grund. Wenn Drohnen vom Himmel fallen, bedeutet dies Gefahr. Mashable hat auf YouTube zahlreiche Videos gefunden, die „Karma“-Drohnen im Sturzflug zeigen: