Games
14.04.2016

GTA V: 500 Millionen US-Dollar mit Online-Modus

Durch ein Micro-Payment-Modell hat Grand Theft Auto 5 seinen Machern 500 Millionen US-Dollar Umsatz beschert.

Grand Theft Auto 5 verfügt über einen Online-Modus, der von Besitzern des Spiels ohne zusätzliche Kosten genutzt werden kann. Gegen geringe Geldbeträge können Spieler aber Hilfsmittel kaufen, die ihren Fortschritt im Spiel beschleunigen. Dieses Micro-Payment-Modell ist sehr erfolgreich. Die Umsätze belaufen sich bisher auf eine halbe Milliarde US-Dollar, wie gamespot.com berichtet.

Diese Zahl wurde am Rande eines Gerichtsverfahrens eines ehemaligen Managers des GTA-Herstellers Rockstar bekannt. Das Spiel hat derzeit rund acht Millionen aktive Spieler pro Woche, es wurden etwa 60 Millionen Kopien des Spiels verkauft. Rockstar erweitert den Online-Modus nach wie vor regelmäßig.