Zur mobilen Ansicht wechseln »

Comeback Nintendo bringt den NES Classic Mini zurück in den Handel.

Der NES Classic Mini feiert bald ein Comeback
Der NES Classic Mini feiert bald ein Comeback - Foto: Nintendo
Nintendo hat angekündigt, dass die Retro-Spielkonsole NES Classic Mini bald wieder produziert und verkauft wird.

Der NES Classic Mini begeisterte nicht nur Spieler, sondern enttäuschte auch viele. Nicht etwa, weil die Retro-Konsole nicht den Erwartungen entsprach, sondern weil die Gamer aufgrund der geringen Stückzahlen keinen NES Classic Mini ergattern konnten. Trotz der hohen Nachfrage stellte Nintendo die Produktion ein.

Für viele war die einzige Möglichkeit einem Wucherer auf eBay oder einer anderen Verkaufsplattformen Geld in den Rachen zu stopfen. Aktuell muss man dort über 150 Euro in einen NES Classic Mini investieren, der im Handel 70 Euro gekostet hat.

Produktion läuft wieder an

Doch jetzt hat Nintendo, sehr zur Freude der potenziellen Käufer und zum Missfallen der Wucherer, angekündigt, dass der NES Classic Mini wieder in den Handel kommen wird. Im Sommer 2018 soll es soweit sein. Wann genau und ob der Preis wieder 70 Euro beträgt, ist noch nicht bekannt.

Außerdem versichert Nintendo abermals, dass es mehr Stück des SNES Classic Mini geben wird, wenn er offiziell am 29. September in den Handel kommt. Außerdem werde man den SNES Classic Mini bis ins Jahr 2018 produzieren und ausliefern. Dies sollte Lieferschwierigkeiten, wie zuvor beim NES Classic Mini, verhindern.

(futurezone) Erstellt am 12.09.2017, 17:19

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?