Games
25.08.2016

Solitaire und Tic Tac Toe in der Google-Suche spielbar

Google hat seine Suche um zwei Spiele erweitert, die am Desktop und am Smartphone genutzt werden können.

Googles neuestes Feature für die Web-Suche wird sich wohl negativ auf die Produktivität in vielen Büros auswirken. Wie der US-Konzern in einem Blogeintrag angekündigt hat, können jetzt Solitär und Tic Tac Toe gespielt werden.

Dazu gibt man in die Suche einfach Solitaire oder Tic Tac Toe ein. Für Tic Tac Toe gibt es mehrere Schwierigkeitsgrade zu wählen und es können auch zwei Spieler spielen.

Die Spiele funktionieren laut Google am Computer und am Smartphone. Derzeit ist der Roll-out noch am Laufen, weshalb die Games für einige User noch nicht freigeschaltet sind. In der futurezone-Redaktion vergnügt sich ein Mitarbeiter schon mit Tic Tac Toe, während der andere von Google in Stich gelassen wurde und deshalb die Zeit nutzt, um diese Meldung zu schreiben.