Produkte
24.12.2018

Alle Displaygrößen des Samsung Galaxy S10 durchgesickert

Neben der normalen Version kommt das Samsung Galaxy S10 in der Variante Lite, Plus und einem Riesenmodell mit 5G.

Wenn der koreanische Hersteller in wenigen Wochen das Samsung Galaxy S10 vorstellt, werden Kunden die Qual der Wahl haben. Nicht weniger als vier Modelle sowie ein daran angelehntes Note 10 werden erwartet. Der für gewöhnlich exzellent informierte Twitter-Account Ice Universe hat am Montag mit den exakten Displaygrößen für die verschiedenen Modelle aufhorchen lassen. Vor allem das Samsung Galaxy S10 mit 5G-Funktionalität, das ein wenig später auf den Markt kommen soll, überrascht demzufolge mit einem Riesendisplay.

Von 5,75 bis 6,75 Zoll

Wie erwartet, dürfte die "normale" Version des Galaxy S10 mit 6,11 Zoll Display ausgeliefert werden. Wer es handlicher mag, kann auf das Galaxy Lite mit 5,75 Zoll setzen. Mehr Bildschirm bietet wie in den Jahren zuvor das Galaxy S10+, das es bereits auf stattliche 6,44 Zoll bringt. Fast Note-10-Dimensionen - das Modell wird mit 6,75 Zoll angeführt - soll schließlich die 5G-Version des S10 haben. Den Informationen zufolge kommt es auf 6,66 Zoll, was sogar das aktuelle Galaxy Note 9 (6,4 Zoll) übersteigt.

Was den Verkaufsstart der 5G-Variante betrifft, gehen die Meinungen aktuell noch auseinander. Angesichts dessen, dass in vielen Ländern die 5G-Netze noch nicht fertiggestellt sind - vielerorts stehen die Lizenzvergaben sogar noch an - könnte das besagte Modell überhaupt nur in wenigen Regionen auf den Markt kommen. Dem Insider zufolge soll die 5G-Variante des Galaxy S10 überhaupt nur in Korea und den USA ausgeliefert werden.