Release
10/12/2011

Apple veröffentlicht neues iTunes

Version 10.5 bringt unter anderem "iTunes in the Cloud"

Kurz bevor iCloud und iOS 5 an die Öffentlichkeit gelangen sollen hat Apple offiziell iTunes 10.5 zum Download bereit gestellt. Die Version ist für alle User notwendig, die iOS 5-Features wie den Cloud-Dienst oder drahtlose Synchronisierung nutzen wollen. Darüber hinaus wurden einige Sicherheitslücken behoben. Das Software Update ist sowohl für Mac-, als auch für Windows-User verfügbar.

Laut Apple hat die neue Version nur einige wenige grundlegend neue Funktionen. "iTunes in the Cloud" soll Nutzern erlauben, Musik TV-Serien und Bücher mehrmals auf die eigenen iOS-Geräte herunterzuladen. iTunes 10.5 bietet außerdem die Synchronisation über WLAN. Auf die Funktion "iTunes Match", mit welcher Nutzer ihre von CD konvertierten Songs in der Cloud zur Verfügung haben, müssen Anwender noch warten.

Mehr zum Thema