Produkte
04.07.2012

Bericht: iPad Mini kommt noch dieses Jahr

Das Gerät soll eine Displaydiagonale von 7,85 Zoll haben und noch vor Ende des Jahres erscheinen. Laut einem Bericht soll dabei auch eine neue Displaytechnologie zum Einsatz kommen, die eine höhere Pixeldichte erlaubt.

Abermals sind neue Gerüchte aufgetaucht, wonach Apple eine kleinere Version des iPads auf den Markt bringen will. Laut der chinesischen Seite MyDrivers.com (Google-Translate) wird Apple noch 2012 ein entsprechendes Gerät veröffentlichen. Dem Bericht zufolge wird das kleine iPad in etwa genauso dünn sein wie das iPad 2.

Außerdem soll die Indium-Gallium-Zinc-Oxide-Technologie (IGZO) von Sharp zum Einsatz kommen, die eine schlankere Bauweise bei gesteigerter Displayhelligkeit erlaubt. Die Technologie ist für eine Pixeldichte von 330ppi optimiert. Die dritte iPad-Generation mit Retina-Display kommt auf 264ppi, das iPhone 4s auf 326ppi.  Apple könnte auch eine Version des großen iPads mit IGZO-Panels auf den Markt bringen, allerdings gilt dieses Szenario als eher unwahrscheinlich.

Auch die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet von einem bevorstehenden iPad mini. Laut den Informationen soll das Gerät im Vergleich zur großen Version eine geringere Displayauflösung haben und im unteren Preissegment angesiedelt sein. Apple würde somit eine direkte Konkurrenz zu Amazons Kindle Fire und Googles Nexus 7 schaffen. Die Android-Tablets setzen ebenfalls auf eine kleinere Bauweise und einen günstigen Preis.

Mehr zum Thema

  • Analyst erwartet iPad Mini mit 7,85 Zoll
  • Bericht: Apple plant iPad Mini mit 7,85 Zoll
  • Bericht: Apple testet iPad mit 8-Zoll-Display