Fertig
02/21/2012

Bericht: Microsoft Office für das iPad fertig

Auf dem Apple-Tablet könnte laut einem Bericht von "The Daily" schon bald Microsofts Office Suite laufen.

Microsoft hat laut einem Medienbericht eine Version seines Bürosoftware-Pakets „Office“ für Apples iPad-Tablet fertig. Sie solle demnächst zur Freigabe für den iTunes App Store eingereicht werden, berichtete die Online-Zeitung „The Daily“ am Dienstag. Mit der Software könnten Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien auf dem iPad erstellt und bearbeitet werden, die Unterstützung anderer Office-Programme sei noch unklar. Eine Office-Version für das Google-Betriebssystem Android sei nicht in Arbeit, hieß es.

Während Microsoft seine Office-Programme lange nicht auf das iPad brachte, füllte Apple die Lücke gleich zum Start des Geräts im Frühjahr 2010 mit eigener Software aus. Zudem bieten diverse App-Entwickler eigene Bürosoftware an.

Die „Daily“ ist eine tägliche digitale Zeitung aus dem Medienkonzern News Corp von Rupert Murdoch, die auf dem iPad und für Android-Tablets erscheint.