Smartphones
10/06/2010

Deutliches Wachstum bei HTC

Aktuelle Zahlen bescheinigen dem Smartphone-Hersteller HTC massive Umsatzsteigerungen.

Wie kürzlich bekannt wurde hat der Smartphone-Hersteller HTC ein beachtliches Wachstum verzeichnet. So konnte der taiwanische Konzern im September 2010 einen Umsatz von gut 27 Milliarden Neuen Taiwan-Dollar (etwa 634 Mio. Euro) vorweisen. Im selben Zeitraum 2009 betrug der Umsatz knapp 12 Milliarden Neue Taiwan-Dollar (282 Mio. Euro). Diese Zahlen bedeuten einen Zuwachs von etwa 130 Prozent.

Insgesamt machte HTC im aktuelle Jahr einen Umsatz von 175 Milliarden Neuen Taiwan-Dollar (4,12 Mrd. Euro), im selben Zeitraum 2009 waren es etwa 103 Milliarden. Der Zuwachs in diesem Zeitraum beträgt demnach knapp 69 Prozent.

(Futurezone)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.