Produkte 04.09.2017

Educom bietet Studenten verbesserte Tarife

Educom © Bild: Screenshot/educom

Zum Semesterbeginn macht der Mobilfunker Educom Studenten im Rahmen seiner "Back to Uni"-Aktion verbesserte Angebote.

Studenten, Unibedienstete und Lehrer bekommen im Rahmen der Semesterbeginnsaktion ab sofort bessere Kondidtionen beim Mobilfunker Educom. Beim Tarif "vamos" wird das Datenvolumen auf 10 Gigabyte angehoben. Bei maximal 50 Mbit/s via LTE und 2000 SMS oder Minuten betragen die monatlichen Kosten 9,99 Euro. Der Tarif "muchos" kommt ebenfalls zurück und bietet 20 Gigabyte Daten mit 50 Mbit/s und 2000 Einheiten für 13,99 Euro pro Monat. Beide Tarife beinhalten die Möglichkeit, Roaming in Anspruch zu nehmen.

Der Datentarif "datos+" bietet unlimitiertes Datenvolumen über LTE mit 50 Mbit/s, für 26,99 Euro. Alle Angebote kommen ohne Anmeldegebühr und Servicepauschale und mit Gratis-Rufnummernmitnahme. Bei Neuanwerbung eines Kunden bekommen der Anwerber und der Angeworbene zehn Euro gutgeschrieben. Die Back-to-Uni-Aktion läuft bis zum 20. Oktober. Wer sich bis 30. September für einen Educom-Tarif entscheidet, bekommt zusätzlich 10 Euro Startguthaben in Form von Educoins.

( futurezone ) Erstellt am 04.09.2017