Produkte
28.04.2014

Erstes Bild vom LG G3 geleakt

Das LG-Flaggschiff zeigt sich auf einem ersten Bild mit überarbeiteten Tasten auf der Rückseite sowie einem noch unbekannten Sensor neben der Kamera.

Auf GSMArena ist ein Bild aufgetaucht, das die Rückseite des neuen LG-Flaggschiffs G3 zeigen soll. Auf dem geleakten Bild ist nur wenig zu sehen, aufällig ist jedoch das Tastenlayout sowie ein noch unbekannter Sensor neben der Kamera. Das G3 dürfte weiterhin auf Hardware-Tasten an der Front oder den Seiten verzichten, die Tasten auf der Rückseite sind nun aber offenbar flach. Die Mitteltaste ist aus Metall, die Laustärkewippe weiterhin aus Kunststoff.

Links neben dem Kamera-Sensor befindet sich ein bislang noch unbekannter Sensor. Dabei könnte es sich um einen Pulsmesser oder einen Tiefensensor, ähnlich wie beim HTC One, handeln. Links neben dem Smartphone sind Notizen zu sehen, die 2/3 GB sowie 16 und 32 GB zeigen. Damit dürfte man sich wohl auf die RAM- und Speicher-Konfigurationen beziehen. Sonstige technische Daten sind noch nicht bekannt, es wird jedoch ein Display mit QHD-Auflösung erwartet. Das LG G2 ist seit September vergangenen Jahres erhältlich, mit einem Nachfolger dürfte dementsprechend nicht vor dem Sommer gerechnet werden.