Produkte
02.09.2017

Fast rahmenloses Xiaomi Mi Mix 2 kommt am 11. September

Das neue Smartphone des chinesischen Herstellers soll einen Tag vor der iPhone-Präsentation des Konkurrenten Apple offiziell vorgestellt werden.

Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi hat via Weibo bestätigt, dass das neue Mi Mix 2 am 11. September vorgestellt wird. Das berichtet The Verge. Weitere offizielle Informationen zu dem kommenden Handy gibt es allerdings nicht.

Der Designer Phillipe Starck hat erst vor wenigen Wochen ein Konzept-Video veröffentlicht, das einen ersten Ausblick auf das Design bieten könnte. So sollen die Ränder bei dem Smartphone noch einmal eine Spur schmäler sein, als man es von existierenden Modellen kennt. Dafür spricht auch ein Foto, das der indische Xiaomi-Manager Manu Kumar Jain auf Twitter veröffentlicht hat.

Android 8.0

Zu den genauen Spezifikationen gibt es derzeit nur Leaks. Demnach könnte das Handy mit einem 6,2-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 2960 x 1440 Pixeln ausgestattet sein. Im Inneren soll ein Snapdragon 836 Chip verbaut sein. Angeblich soll das Handy bereits zum Start mit der aktuellsten Android-Version 8.0 (Oreo) laufen.

Mit dem Event am 11. September könnte man Apple zuvor kommen wollen, das seine neuen iPhones am 12. September präsentieren wird.