© nowhereelse.fr

Expansion

Google bringt seine Filme auf iPad und iPhone

Als nächster Schritt wurde am Donnerstag eine App veröffentlicht, die Filme aus der Plattform Google Play Movies auf iPhones und iPads nutzen lässt. Sie konkurriert damit mit Apples hauseigenem iTunes-Store. Allerdings gibt es einen merklichen Unterschied beim Komfort:

Die Nutzer können neue Filme nicht direkt aus der App für Apples iOS-System aussuchen, sondern müssen dies im Webbrowser oder auf einem anderen Gerät erledigen. Eine ähnliche Linie setzte Apple zum Beispiel auch bei der Kindle-App für digitale Bücher des Online-Händlers Amazon durch.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!