Produkte
12.01.2016

Google I/O: Konferenz findet von 18. bis 20. Mai statt

Google-CEO Sundar Pichai hat am Dienstag angekündigt, dass die diesjährige Entwicklerkonfernz Google I/O von 18. bis 20. Mai in einer neuen Location stattfinden wird.

Sie ist ein Highlight für alle Google- und Android-Entwickler: Die Google I/O. Dieses Jahr hat sich der Konzern etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Entwicklerkonferenz findet im Shoreline Ampitheater von Google statt und zwar „in die Nähe von dort, wo alles vor zehn Jahren anfing“.

Üblicherweise gibt Google bei der I/O Details zu den jüngsten Android-Versionen bekannt. 2015 war es Android M, aus dem dann Android 6.0 aka Marshmallow wurde. Das Android-Update bleibt aber bekanntlich nicht die einzige Neuigkeit, die von Google vorgestellt wird. Man darf gespannt sein.