Produkte
10.07.2015

Google verbessert Spamschutz in Gmail

Die automatische Erkennung von Spam soll verbessert worden sein. Außerdem starten die Gmail Postmasters Tools.

Laut Google ist der Gmail-Spamfilter nun besser als je zuvor. Möglich wird das durch einen neuen Filter, der Spam automatisch erkennt. Demnach soll der Filter nun besser analysieren können, welche E-Mails für den jeweiligen Nutzer Spam und welche tatsächlich erwünscht sind. Möglich wird das durch ein Netzwerk künstlicher Intelligenz, wie Google in einem Blog-Post angibt.

Neu integriert werden außerdem die Gmail Postmasters Tools, mit denen das E-Mail-Konto besser analysiert werden kann. Damit soll vor allem den Nutzer geholfen werden, die sehr viele E-Mails schreiben. Damit nicht Spammer das Service nutzen, ist es lediglich den Nutzern zugänglich, die bestimmte Anforderungen erfüllen, wie Google gegenüber TechCrunch erklärt.