Produkte
15.04.2016

Googles Chrome unterstützt Windows XP und Vista nicht mehr

Mit der neuen Version 50 von Googles Browser Chrome wird der Support für Windows XP, Vista und ältere OS X-Versionen eingestellt.

Seit kurzem ist die Version 50 von Googles Browser Chrome verfügbar. Wie bereits im November angekündigt stellt Google damit den Support für Windows XP, Windows Vista sowie die alten OS X- Versionen 10.8 (Mountain Lion), 10.7 (Lion) und 10.6 (Snow Leopard) ein. Chrome-Browser erhalten auf diesen Systemen keine Updates mehr.

Mit der jüngsten Chrome Version wurden unter anderem 20 Sicherheitslücken gestopft und Verbesserung bei den Push-Notifications durchgeführt. Details finden sich auf einer Google-Seite zu dem Update.