Produkte 20.12.2017

Hofer verkauft iPhone SE für 299 Euro

© Bild: Thomas Prenner

Kurz vor Weihnachten bietet der Lebensmittel-Händler wieder das kompakte iPhone zu einem deutlich reduzierten Preis an.

Der Lebensmittel-Diskonthändler Hofer verkauft kurz vor Weihnachten wieder das iPhone SE mit 32 Gigabyte Speicher. Mit einem Preis von 299 Euro liegt man deutlich unter den derzeit günstigsten Preisen im Fachhandel (rund 340 Euro) sowie wesentlich unter Apples offizieller Preisempfehlung von 409 Euro. Das Gerät ist ab sofort in allen Filialen österreichweit erhältlich. Das Gerät wird offen für alle Netze verkauft, der Händler hofft aber, dass Kunden oftmals einen Tarif des eigenen Mobilfunkers „HoT“ dazu buchen. Dieser zählte zuletzt im März rund 700.000 Kunden.

Nachfolger kommt bald

Hofer bietet immer wieder ältere Apple-Geräte zu Kampfpreisen an. Dabei nutzt der Händler Restposten, die mit geringen Margen verkauft werden. So zählt etwa auch das aktuelle iPhone SE zu den Auslaufmodellen. Obwohl das im März 2016 veröffentlichte Gerät noch von Apple verkauft wird, soll bereits ein Nachfolger in den Startlöchern stehen. Dieses könnte Gerüchten zufolge im Frühjahr 2018 vorgestellt werden.

( futurezone ) Erstellt am 20.12.2017