Produkte
09.01.2014

HP Slate 21 Pro: Android-All-In-One-PC im Hands-On

Hewlett Packard bringt mit dem Slate 21 einen Touchscreen-PC mit Android zu einem günstigen Preis. Die futurezone hat ihn angetestet.

Der HP Slate 21 hat eine Displaydiagonale von 21,5 Zoll und kann als eigenständiger Android-Computer bedient werden. Dazu hat er drei USB-Anschlüsse, wo unter anderem Tastatur und Maus (im Lieferumfang enthalten) angeschlossen werden können sowie einen vollwertigen SD-Kartenleser. Um sich mit seiner Umgebung zu verbinden ist WLAN und Bluetooth integriert. Außerdem sind im Slate eine Webcam sowie zwei Lautsprecher verbaut. Ein Akku ist, im Gegensatz zu ähnlichen Geräten anderer Hersteller, nicht vorhanden. Dadurch kann HP das Slate 21 Pro aber auch zu einem günstigeren Preis anbieten.

HP Slate 21 Pro

1/4

HP Slate Pro 21

HP Slate Pro 21

HP Slate Pro 21

HP Slate Pro 21

Der Touchscreen löst in FullHD auf, die Darstellung geht in Ordnung, wenngleich sie bei dem Vorführgerät auf der CES etwas dunkel ausgefallen ist. Das Gerät ist mit einem Standfuß ausgestattet und kann je nach Wunsch in spitzen oder stumpfen Winkel aufgestellt werden.

Googles-Betriebssystem ist in der Version 4.3 vorinstalliert und überwiegend in seinem Originalzustand belassen. So sind lediglich einige Apps vorinstalliert, wie etwa eine Remote-Desktop-App.

Externer Monitor

Neben seiner Funktion als Android-PC kann das 21-Zoll-Gerät auch als externer Monitor für PCs oder Notebooks verwendet werden. Dazu schließt man das entprechende Gerät via HDMI an den Monitor an und kann es über den Touchscreen sogar direkt über das Slate steuern. Um zwischen Computer und Android hin- und her zu schalten, genügt ein Knopfdruck an der Vorderseite.

Business- und Schuleinsatz

Konzipiert ist das Slate 21 Pro laut HP in erster Linie für Unternehmen und Bildungseinrichtungen. Denkbar wäre etwa, dass das Gerät als Klassencomputer eingesetzt wird, wie eine HP-Vertreterin gegenüber der futurezone erklärt. Auch in Hotels könnte das Slate etwa im Gemeinschaftsraum den Gästen zur Verfügung gestellt werden. Dem kommt auch Androids Multi-User-Funktion zugute.

Das Slate 21 Pro wird mit Tastatur und Maus ausgeliefert und ist ab sofort in den USA um 399 Dollar verfügbar und soll in Zukunft auch in Europa auf den Markt kommen.