Produkte
05.02.2014

HTC One Nachfolger soll zwei Hauptkameras haben

Geleakte Fotos zeigen angeblich das nächste Gerät der HTC One Serie. Dieses soll zwei Hauptkameras und Onscreen-Tasten haben.

Auf Twitter wurden Bilder des vermeintlichen, neuen Flaggschiffs von HTC gezeigt. Dies soll derzeit unter dem Codenamen M8 entwickelt werden. Ein Foto zeigt die Rückseite. Neben dem bekannten Look der One-Serie, ist darauf ein Dual LED Blitz und zwei Kamera-Linsen zu sehen.

Die Dual Kameras könnten dazu genutzt werden, um ein Fokussieren in Fotos zu ermöglichen, nachdem es gemacht wurde. Dieses Prinzip ist von der Lichtfeldkamera Lytro bekannt. Laut The Verge deckt sich dieses Bild mit Berichten, laut denen das neue HTC Smartphone am Design der One-Reihe fest hält und eine „Twin-Sensor-Camera“ haben wird.

Ein weiteres Bild zeigt eine Illustration der Front. Darauf ist zu erkennen, dass das neue Smartphone keine physischen und keine Softtouch-Tasten, sondern Onscreen-Tasten hat. Damit wäre es das erste HTC-Smartphone, das auf physische und Softtouch-Tasten verzichtet. Es wird auch spekuliert, dass das M8 ein größeres Display als das ursprüngliche HTC One haben wird.

Die offizielle Ankündigung des Smartphones könnte im Rahmen des Mobile World Congress, der Ende Februar stattfindet, erfolgen.