Produkte
29.02.2016

HTC Vive: Vorbestellung möglich, 960 Euro inklusive Versand

HTC Vive kann ab sofort vorgestellt werden. Das Virtual-Reality-Headset kostet 899 Euro, der Versand nach Österreich 61,20 Euro.

Die Vorbesteller-Website von HTC Vive ist jetzt online. Wer HTC Vive jetzt bestellt, kann mit einer Lieferung im April 2016 rechnen. Das Virtual-Reality-Headset kostet 899 Euro. Der Versand nach Österreich beträgt 61,20 Euro, wodurch sich ein Gesamtpreis von 960,20 Euro ergibt. Der Versand nach Deutschland ist um 0,51 Euro günstiger.

Der Lieferumfang enthält das Headset, zwei kabellose Controller, zwei Basis-Stationen, die Link Box, Kopfhörer und die Spiele Job Simulator, Fantastic Contraption und Tilt Brush.

Mindestvoraussetzungen für HTC Vive:

  • Grafikkarte: GeForce GTX 970 oder AMD Radeon R9 290 oder besser
  • CPU: Intel Core i5 4590 oder AMD FX 8350 oder besser
  • RAM: 4GB oder mehr
  • Anschlüsse: HDMI 1.4, DisplayPort 1.2 oder besser
  • USB: 1 USB 2.0 oder schneller
  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder neuer