SmartWatch und Lenovo Cast sind Neuheiten des Konzerns.

© Lenovo

Produkte
05/28/2015

Lenovo mit Chromecast-Konkurrenten und Smartwatch-Konzept

Eine Streaming-Box und eine Smartwatch mit zwei Bildschirmen stellte der Konzern Lenovo auf der Tech World 2015 vor.

Lenovo wartet gleich mit mehreren Neuheiten auf: Unter anderem mit einer Smartwatch mit zwei Bildschirmen und einem Chromecast-Konkurrenten.

Das Besondere: Die Smartwatch mit der Bezeichnung Magic View wird über einen zweiten Bildschirm verfügen und ein interaktives Display auf der Oberseite des Armbands. Mit Spiegeltechnik wird ein virtuelles Bild erzeugt, das 20 Mal größer wirkt als der eigentliche Bildschirm. Außerdem lassen sich mit der Smart Watch Nachrichten „diskret“ anschauen, ohne dass Dritte mitlesen können. Einen genauen Starttermin gibt es für das Produkt jedoch noch nicht.

Zudem hat Lenovo mit dem Lenovo Cast einen eigene Streaming-Box entwickelt, die über einen MicroUSB-Port verfügbt, WIFI-fähig ist, und HDCP 2.0 und eine Auflösung bis zu 1080 Pixel unterstützt. Das runde Gerät wiegt nur 50 Gramm und ist mit Android-Versionen ab 4.3, Windows 8.1. und iOS-Geräten kompatibel. Lenovo Cast soll ab August für 49 US-Dollar verfügbar sein.