Produkte
07.11.2016

Luftlose Fahrradreifen halten 8000 Kilometer ohne Panne

Die Firma Nexo North America produziert Fahrradreifen, die nicht mit Luft befüllt werden müssen. Nägel und Scherben können dem Konstrukt nichts anhaben.

Mit den beiden luftlosen Fahrradreifenmodellen "Ever Tires" und "Nexo Tires" will Nexo North America das Zweirad revolutionieren, wie digitaltrends berichtet. Statt eines luftgefüllten Schlauchs kommt lediglich ein hohler Mantel aus Kunststoff zum Einsatz, der durch seine Netzstruktur die nötige Flexibilität bietet. Der Hersteller verspricht, dass seine Reifen 8000 Kilometer weit fahren, ohne die Gefahr einer Panne. Die Laufleistung herkömmlicher Reifen liegt bei unter 5000 Kilometer, solange kein scharfer Gegenstand das Leben verkürzt.

Die neuen Reifen sollen nachhaltiger sein als bisherige Produkte, weil das Recycling durch das einheitliche Material leichter ist und durch die höhere Haltbarkeit auch weniger Müll anfällt. Die Produktion ist ebenfalls weniger aufwändig. Es gibt allerdings auch Nachteile. Für das Modell "Ever Tires" werden spezielle Felgen benötigt. Das heißt, dass Radfahrer, die umsteigen möchten mehr investieren müssen. Das Modell Nexo Tire soll hier Abhilfe schaffen. Durch spezielle Bolzen lassen sich die Reifen auch auf herkömmliche Felgen aufziehen. Derzeit können die Reifen via Kickstarter vorbestellt werden. Die Reifen sind pro Satz ab etwa 68 Euro zu haben, abhängig von der benötigten Größe und dem Modell. Die Auslieferung soll im Jänner 2017 beginnen, anfangs wird aber nur in die USA geliefert.