© Apple

Produkte
10/21/2013

Mac OS X Mavericks soll noch diese Woche in Verkauf gehen

Apples neueste Version seines Betriebssystems könnte noch diese Woche im Mac App Store verfügbar sein. Eine neue Golden Master-Version sorgt jedoch für Spekulationen.

Im Vorfeld der Apple-Präsentation am Dienstag verdichten sich die Hinweise darauf, dass noch diese Woche das neue Apple-Betriebssystem Mavericks ausgeliefert werden könnte. Da Apple sein Betriebssystem nur mehr über den Mac App Store als Download vertreibt, könnte es bereits am Tag nach der Präsentation verfügbar sein. Die Golden Master-Version wurde

bereits Anfang Oktober ausgeliefert.

Neue Build-Nummer

Apple hat jedoch relativ unbemerkt seine eigentlich fertige Golden Master-Version mit einer neuen Build-Nummer versehen. Die neue Version wurde nicht per Software-Update ausgeliefert, sondern steht lediglich als vollständiges Image zum Download im Developer Portal bereit. Ob die neue Version eine Verschiebung von Mavericks zur Folge haben könnte, ist unklar.

Kostenloses iLife und iWorks

Für die Keynote werden neben neuen MacBook Pros, die voraussichtlich über Haswell-Chips verfügen werden, auch neue iPads und ein aktualisierter Apple TV erwartet. Zudem dürfte die iLife- und iWorks-Suite für iOS aktualisiert und kostenlos für Geräte, die nach dem 1.September erworben wurden, werden.