Produkte
25.02.2015

Motorola präsentiert neues Moto E

Die neue Version des Moto E ist ab 120 Dollar sowie in einer 3G- und einer LTE-Version erhältlich.

Motorola hat am Mittwoch sein neues Moto-E-Modell präsentiert. Die neue Version des preisgünstigen Smartphones wird in einer 3G- sowie in einer 4G-Version verkauft. Verbaut sind ein Qualcomm-Snapdragon-Prozessor mit einer 1.2GHz Quadcore-CPU sowie ein 2390 mAh-Akku. Zudem wurde die Grafik gegenüber dem Vorgänger verbessert. Motorola verspricht eine flüssigere und schnellere Bedienung, egal ob man Musik streamt oder zwischen Apps hin und her wechselt.

Das neue Moto E verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera und einer zusätzlichen Frontkamera, die speziell für Selfies oder Videotelefonate gedacht ist. Als Betriebssystem kommt Android Lollipop in der aktuellsten Version zum Einsatz. Das Display (960 x 540 Pixel) weist eine Bildschirmgröße von 4,5 Zoll auf.

Der Verkauf startet ab sofort in mehr als 50 Ländern weltweit. Das Moto E ist für 119,99 Dollar (3G) bzw. 149,99 Dollar (4G) erhältlich.