Produkte
04.02.2014

Mozilla stellt Firefox 27 zum Download bereit

Die jüngste Version des Mozilla-Browsers Firefox wartet unter anderem mit verbesserter Verschlüsselung auf.

Mozilla hat am Dienstag die Version 27 seines Browser Firefox für Windows, Mac OS und Linux zum Download bereitgestellt. Firefox 27 unterstützt in der Standardeinstellung nun die jüngste Version 1.2 des Verschlüsselungsprotokolls TLS (Transport Layer Security). Bei der Konkurrenz von Chrome, Internet Explorer und Opera ist dies bereits der Fall.

Auch das Google-Übertragungsprotokoll SPDY, wird von dem Browser nun in der Version 3.1 unterstützt. Damit sollen Inhalte schneller abgerufen werden können. Weiters neu: Die Social-API kann nun Benachrichtigungen aus mehreren Online-Netzwerken gleichzeitig erhalten. Detaillierte Angaben zu den Neuerungen finden sich in den Release Notes.