Produkte
17.02.2016

Neuer eety-Tarif mit 5 GB um 12,90 Euro pro Monat

Die Drei-Diskonttochter eety bringt einen neuen Smartphone-Tarif mit 5 GB um 12,90 Euro monatlich. Konkurrent bob bietet das gleiche Datenvolumen über LTE um 16,90 Euro.

Der ständig steigende Datenhunger von Österreichs Mobilfunkkunden motiviert die Drei-Tochter eety zur Einführung eines neuen Kampfpreises. Um 12,90 Euro pro Monat erhält man ein Datenvolumen von fünf Gigabyte, dazu 1000 Gesprächsminuten und 500 SMS. Der ab 18. Februar erhältliche Tarif eety PRO enthält die Servicepauschale. Eine zeitliche Bindung gibt es dabei nicht. eety-Startpakete mit dem neuen Tarif sind über die eety-Homepage oder in 500 Verkaufsstellen in Österreich, darunter den Filialen des Diskont-Lebensmittelhändlers Lidl, erhältlich.

Erst vor zwei Tagen, am 15. Februar, hat die A1-Diskonttochter bob den Tarif superbob LTE eingeführt. Der Tarif enthält ebenfalls 5 GB Datenvolumen, dazu 1000 Minuten und 1000 SMS. Der monatliche Preis beträgt 16,90 Euro, dafür erhält man Übertragungsgeschwindigkeiten bis 50 Mbit/s über das A1-LTE-Netz.