Produkte
06/15/2013

Neues Nexus 7 kommt mit LTE

Der Nachfolger des aktuellen Google-Tablets soll den aktuellen Mobilfunkstandard LTE unterstützen. Das geht aus einem Eintrag bei der US-Behörde FCC hervor. Demnach wird die aufgefrischte Variante mit einem Quadcore-Prozessor sowie der neuen Android-Version 4.3 vorgestellt.

Ein neuer Eintrag bei der US-Behörde FCC regt wieder einmal die Gerüchte um ein neues Nexus 7 an. In dem Eintrag für das Modell K009 von Asus ist eindeutig von einem Nexus-Gerät die Rede, die Kapazität des Akkus (4.000 mAh) weist außerdem auf ein 7 Zoll-Tablet hin. Dieses soll über einen aktuellen Qualcomm S4 Pro Quadcore-Prozessor verfügen, der mit 1,5 GHz getaktet ist. Des weiteren soll es erstmals auch über LTE-Funktionen verfügen.

Mit Android 4.3
Für Googles Tablet wurde schon lange eine aufgefrischte Version erwartet, die Ankündigung könnte mit der Veröffentlichung von Android 4.3 erfolgen. Die Zulassung des Bluetooth-Moduls durch den Industrie-Verband SIG erfolgte nämlich mit einer neuen Software-Version, die auf das Update des Betriebssystems hinweist. Ein Datum ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema

  • Neues Nexus 7 soll im Juli kommen