Produkte
02/22/2011

Qualcomm kündigt schnelle Prozessoren an

Snapdragon-CPU mit bis zu 2,5 GHz und Quad-Core

Der Chiphersteller Qualcomm hat auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona die nächste Generation seiner Snapdragon-Plattform für mobile Endgeräte angekündigt.

Die neue Prozessoren unter dem Codenamen "Krait" sollen eine Taktfrequenz von bis zu 2,5 GHz pro Kern aufweisen und als Single-Core (MSM8930), Dual-Core (MSM8960) und Quad-Core (APQ8064) angeboten werden. Der Energiebedarf sei bis zu 65 Prozent niederiger als bei derzeit erhältlichen mobilen CPUs, hieß es in einer Unternehmensmitteilung.

Alle Prozessoren beinhalten einen neuen Adreno-Grafikprozessor und haben ein Multi-mode LTE-Modem integriert. Weiters verfügen sie über WiFi, Bluetooth, GPS und FM (Radio) und unterstützen Near Field Communication (NFC).

Erste Samples der Dualcore-Variante wurden für das zweiten Quartal 2011 angekündigt. Anfang 2012 sollen den Herstellern auch Muster der Single- und Quadcore-Variante zur Verfügung stehen.

Mehr zum Thema:

FUTUREZONE-Spezial zum Mobile World Congress 2011

(futurezone)