© Samsung

Produkte

Samsung gibt Vorschau auf neue Oberfläche des Galaxy S5

Samsung hat eine aktualisierte Einladung des Unpacked-Events verschickt, der am 24. Februar im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona stattfinden wird. Darauf sind neun Icons zu sehen, die für neue Funktionen des Galaxy S5 stehen könnten, das an 24. Februar vorgestellt werden soll.

Die Icons sind vermutlich ein Hinweis auf die neueste Version von Samsungs TouchWiz Oberfläche und könnten so auch beim Galaxy S5 aussehen. Die Icons sind rund statt eckig, ohne räumlichen Effekt und simpel gehalten. Dieser neue Look deckt sich mit Berichten, laut denen Samsung seiner nächsten Version von TouchWiz ein aufgeräumteres und simpleres Design verpassen will.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Bald könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!