© Gregor Gruber

Produkte
05/23/2013

Samsung mit Verkaufsrekord

Der südkoreanische Mobilfunkhersteller vermeldet, seit der Markteinführung im April weltweit bereits zehn Millionen Stück seines neuen Premium-Modells Galaxy S4 verkauft zu haben.

Damit legt das S4 den besten Samsung-Verkaufsstart aller Zeiten hin. Apple hat laut dem letzten Quartalsbericht in den ersten drei Monaten des Jahres insgesamt 37,4 Millionen seiner verschiedenen iPhone-Modelle verkauft, wie theregister berichtet. Das Galaxy S4 ist in 155 verschiedenen Ländern erhältlich.

Samsung baut seine Position als Hauptkonkurrent von Apple am Smartphone-Markt aus. Allerdings verkauft sich auch Apples neuestes Produkt gut. Allein am ersten Wochenende gingen fünf Millionen iPhones der Generation fünf über den Ladentisch.

Mehr zum Thema

  • Galaxy S4: Samsung will Speicherplatz schaffen
  • Neuer Samsung-Werbespot hat iPhone im Visier
  • Galaxy S4 Test: Samsungs brave Pflichterfüllung