© APA/AFP/GETTY IMAGES/Drew Angerer

Produkte
12/14/2016

Software-Update setzt Apple-Uhren außer Gefecht

Einige Nutzer beklagen, dass ihre Apple Watch nach einem Software-Update unbrauchbar geworden ist.

Das Update auf watchOS 3.1.1 dürfte einigen Apple Watches nicht gut bekommen sein. Laut Apple Insider berichten einige Nutzer, dass ihre Uhren nach dem Update nicht mehr zu gebrauchen waren. Am Bildschirm sahen sie ein rotes Rufzeichen und eine Link zum Apple Support.

Das Problem dürfte laut Apple Insider vorwiegend Apple Watches der jüngsten Generation (Series 2) betreffen, soll aber auch bei früheren Modellen aufgetreten sein. Apple hatte die jüngste Version seines Uhren-Betriebssystems watchOS am Monatag gemeinsam mit iOS 10.2 und tvOS 10.1 veröffentlicht.