Musik-Streaming
06/12/2012

Spotify bringt überarbeitete Android-App

App des Musik-Streaming-Dienstes unterstützt jetzt eine Bitrate von 320 kbps.

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify hat seine neue Android-App veröffentlicht. Das Design wurde überarbeitet, um übersichtlicher zu sein und eine schnellere Navigation zu ermöglichen. Die geforderte, bessere Unterstützung für Android 4.0 wurde umgesetzt. Neu ist, dass jetzt auch in der App die Playlists von Freunden und deren Profilseiten angezeigt werden können. Das Feature „Ähnliche Künstler" war bisher nur für die Windows- und Mac-Software verfügbar.

Auch an der Qualität wurde nachgebessert. Die Bilder der Künstler sind jetzt in einer höheren Auflösung verfügbar, was besonders Usern von Smartphones und Tablets mit der Auflösung von 1280x720 Pixel oder höher entgegenkommt. Neu ist die Soundeinstellung „Extreme", die die Streams mit einer Bitrate von 320 kbps wiedergibt.

Weitere Features, die seit der Preview-Version der Android App hinzugekommen sind, sind etwa eine Titel-Warteliste, Ordner-Unterstützung und eine Widget-Steuerung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.