US-LIFESTYLE-IT-CES

Symbolbild!

© APA/AFP/DAVID MCNEW / DAVID MCNEW

Produkte
07/08/2020

Teurer als ein Auto: Soviel kostet die größte SSD der Welt

Die größte SSD der Welt hat ihren Preis. Dieser wurde nun erstmals offiziell bekannt gegeben.

Bisher war der Preis für die größte SSD-Festplatte nur auf Anfrage bekannt gegeben worden, nun hat die Firma Nimbus den Preis für seine „ExaDrive“-SSD-Festplatte auch auf ihrer Website veröffentlicht und lässt sich mit Herstellern anderer Produkte besser vergleichen.

Die 50 TB SSD kostet demnach 12.500 US-Dollar, die 100 TB-Version 40.000 US-Dollar. Damit ist sie teurer als ein Durchschnitts-Auto. Der Preis liegt bei der „kleineren“ Variante bei rund 250 US-Dollar pro TB, bei der 100 TB-Variante startet der Preis bei 400 US-Dollar pro TB. Das größere Modell gilt als weltgrößte SSD und hält seit zwei Jahren sogar offiziell den Weltrekord.

Zum Vergleich: Samsungs 30,72TB-SSD kostet 8860 US-Dollar. Das sind 288 US-Dollar pro TB. Die Zielgruppe für die Festplatte sind Firmen, die die höchste Speicherdichte auf dem Markt benötigen, egal wie viel es kostet. Die ExaDrive kommt mit einer Fünf-Jahres-Garantie und kann so oft wie man will überschrieben werden in diesem Zeitfenster.