Produkte
02.03.2011

Windows Embedded Compact 7 veröffentlicht

Windows-CE-Nachfolger steht zum Download bereit. Nachfolger Windows 8 soll bereits im Juni präsentiert werden.

Microsoft hat am Dienstag den Windows-Embedded-CE-Nachfolger Windows Embedded Compact 7 in einer kostenlosen 180-Tage-Evaluationsversion zum Download bereitsgestellt. Das Betriebssystem für mobile Geräte und Unterhaltungselektronik soll unter anderem in Handys, medizinischen Geräten, Kassensystemen aber auch Tablets zum Einsatz kommen

Windows Embedded Compact 7 untestützt unter anderem die ARM-V7-Architektur und Microsoft Silverlight für Windows Embedded und Flash 10.1.

Asus wollte das mobile Betriebssystem ursprünglich auf seinem Tablet Eee Pad EP101TC einsetzen, entschied sich aber letztlich für Googles Android. Bei Tablets wird Microsoft voraussichtlich erst mit Windows 8 punkten. Dieses wird nicht vor 2012 erwartet. Einen ersten Einblick soll die Öffentlichkeit jedoch bereits diesen Juni, am Ende von Microsofts Geschäftsjahr, bekommen. Business Insider berichtet, dass zu diesem Zeitpunkt das Inface Design vorgestellt werden soll.