Smartphones
10/10/2011

Windows Phones mit Dual-Core und LTE kommen

Andy Lees, Chef der Windows Phone-Abteilung, hat einen Ausblick gegeben, in welche Richtung sich zukünftige Modelle entwickeln werden.

Der Chef von Microsofts Smartphone-Sparte hat angekündigt, dass bald Windows Phones mit Dual-Core-CPUs und LTE  kommen werden. Derzeit werde noch abgewartet, bis die Software besser an Multi-Core-Technologien angepasst ist. Aktuelle Windows Phone 7-Geräte setzen allsamt auf Single-Core-CPUs, während die jüngsten Android-Modelle bereits überwiegend mit mehr Kernen unterwegs sind. Laut Lees spielt das derzeit keine Rolle, da sich Windows Phones trotzdem flüssig und schnell bedienen lassen und Android-Phones so keineswegs nachstehen.

Bei LTE sei vor allem der hohe Akkuverbrauch ein Grund, wieso so lang abgewartet wurde. "Ich glaube, dass es möglich ist, LTE in einem wesentlich energieeffizienteren Weg zu betreiben und das ist genau das, was wir tun werden." Ob die ersten Modelle noch dieses oder nächstes Jahr kommen, ließ er offen.